Vorfreude auf die Konfirmation in Münchehof

Wie schnell ein Jahr vergeht, merkten jetzt besonders die Konfirmanden aus Münchehof. Hier nämlich wurden jetzt bereits die letzten Weichen in Richtung Konfirmation gestellt. Angefangen hatte alles Ende April letzten Jahres mit dem Begrüßungsgottesdienst der neuen Konfirmanden. Nachdem man sich dann während der ersten Konfirmandenunterrichte und im Konfirmanden-Ferien-Seminar in Südtirol richtig gut kennengelernte hatte, wurden in der Gruppe auch in den folgenden Monaten viele Ereignisse miteinander gemeistert. So etwa das Sammeln von Erntegaben im Herbst oder das Krippenspiel der Konfirmanden am 4. Advent. Jetzt im Februar steht ein weiterer großer Programmpunkt auf dem Plan: In der Zeit vom 17.02. - 19.02. verbringen die Konfi´s ein tolles Konfirmanden-Wochenende im Ruferhaus - Stauffenburg. Los geht es am Freitag, den 17.02.2016 um 17:00Uhr. "Wir wollen, ohne Handy, noch einmal intensiv Zeit miteinander verbringen, unsere Konfirmandenzeit und das KFS nochmal Revue passieren lassen und uns auf unseren Vorstellungsgottesdienst und die Konfirmation vorbereiten" so Pfarrerin Melanie Mittelstädt. Geplant ist auch eine Faschings-Kostümparty am Samstagabend bevor am Sonntag gegen 13:00Uhr die Heimreise angetreten wird. Am 12.03.2017 um 9:30Uhr laden die Konfirmanden in Münchehof dann zu ihrem Vorstellungsgottesdienst ein. Als letztes großes Ereignis vor der Konfirmation werden sie alle noch die Kar- und Ostergottesdienste mitfeiern, bevor dann Ende April das Fest ihrer Konfirmation ansteht. Am 29. April 2017 findet der Gottesdienst zur Vorbereitung auf die Konfirmation statt - um 18:00Uhr in der St. Antonius Kirche zu Münchehof mit Hl. Abendmahl. Die Konfirmation wird dann am 30. April 2017 um 10:00Uhr in der St. Antonius-Kirche zu Münchehof gefeiert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0